Youtube-artige Videostabilisierung unter Linux


6

Kennt jemand eine kostenlose Videostabilisierungssoftware für Linux (Ubuntu, Fedora oder etwas anderes), deren Ergebnis der Youtube Video Stabilization ähnelt?

Zur Stabilisierung meines Videos muss ich in diesem Moment meine Dateien auf youtube hochladen, viel warten, bis die Stabilisierung abgeschlossen ist, und dann meine Dateien herunterladen.Eine Software für Computer ist hilfreich und spart viel Zeit.

Kennt jemand eine? Danke!

4

Blender hat motion tracking , die wiederum zur Stabilisierung von Video verwendet werden kann.Hier ein YouTube-Tutorial, in dem gezeigt wird, wie Videomaterial in den Blender-Movie-Editor geladen wird. Außerdem werden ein Tracking-Punkt festgelegt, die Tracking-Gleichung gelöst und anschließend Überlegungen zum Ausgleich der verschiedenen Faktoren zwischen zu viel und zu wenig Stabilisierung angestellt.Das Video-Tutorial ist hier:


6

Zur Stabilisierung Ihres Videos können Sie dieffmpegBefehlszeilentool.

Der einfache Weg: ein Pass mitdeshakeFilter

ffmpeg -i shaky-input.mp4 -vf deshake stabilized-output.mp4

DasdeshakeFilter hat auch einigeoptional settings.

Der bessere Weg: zwei Pässe mitvidstabFilter

Für bessere Ergebnisse können Sie den zweistufigen Prozess mit ffmpegs ausprobierenvidstabdetectundvidstabtransformFilter: (Danke @ Mulvya)

ffmpeg -i shaky-input.mp4 -vf vidstabdetect=shakiness=5:show=1 dummy.mp4

Dies gibt eine a austransforms.trfdas wird beim zweiten Durchgang gelesen:

ffmpeg -i shaky-input.mp4 -vf vidstabtransform,unsharp=5:5:0.8:3:3:0.4 stabilized-output.mp4

Dasvidstab filters documentationerklärt alle Konfigurationsoptionen.

+1

Es gibt auch die Vidstab-Filter. 10 aug. 162016-08-10 16:34:52

+1

Ich habe folgende Fehlermeldung erhalten: 'Kein solcher Filter: 'vidstabdetect''.Ich schätze, bei einigen Distributionen (wie Ubuntu) ist dieser Filter standardmäßig nicht enthalten. 17 nov. 172017-11-17 20:12:45